News | Seite 3

Mit einem zünftigen Faschingsumzug feierte der Faschingsclub Struppen am 24.01.2015 das 40jährige Jubiläum. Auch unsere Agrargenossenschaft war mit einem Gefährt dabei.

40 Jahre Faschingsclub Struppen

 


Sabine Eidam, Lehrling zur Tierwirtin, belegte 3. Platz

Sieger des DLG Bundesmelkwettbewerbes 2014Nachdem Frau Eidam, Lehrling in unserem Unternehmen, 2013 zur besten regionalen Melkerin gekührt wurde, trat sie nun im Bundeswettbewerb an.

Die besten 3 Melker aus jedem Bundesland trafen auf Vertreter aus der Schweiz, Österreich und Luxemburg.

Ausgetragen wurde der Wettbewerb im Lehr- und Versuchszentrum Futterkamp der Landwirtschaftskammer Schleswig-Holstein.Weiterlesen »


Stephanie Prell, Jungfacharbeiterin, belegte den ersten Platz

Stephanie PrellHerzlichen Glückwunsch an Stephanie Prell, die den Leistungswettbewerb der Handwerkskammer für den Regierungsbezirk Dresden im Jahr 2013 gewann.

Bei dem Wettbewerb musste sie ihr Können in der Präsentation von Catering- und Convenience-Produkten unter Beweis stellen.Weiterlesen »


Sabine Eidam war Lehrling im 2. Lehrjahr in unserem Unternehmen

beste regionale MelkerinSabine Eidam (19) aus Naundorf bei Struppen wurde 2013 die beste Melkerin in der Region. Sie setzte sich gegen 12 Kontrahenten durch. 103 von 120 Punkten konnte sie einheimsen. Die 19-Jährige lernt in der Agrarproduktion „Am Bärenstein“ Struppen im 2. Lehrjahr Tierwirtin.

2013 fand in der Agrargenossenschaft „Oberes Elbtal“ Reinhardtsdorf der Regionale Melkwettbewerb des RegionalbauernverbandesWeiterlesen »


Besonders stolz sind wir auf unsere im Jahr 2013 ausgezeichnete 100.000 l Kuh Christel.

Sie wurde 1996 in unserem Stall geboren, war über viele Jahre Weidegänger und brachte 13 Kälber zur Welt.

Mit dieser Lebensleistung gehört Christel zu einer Ausnahme in der Rinderzucht. Neben erblichen Veranlagungen ist hierfür auch eine sehr gute Pflege und Betreuung der Tiere unbedingte Voraussetzung.

 


Ging im Juli 2013 ans Netz

Im Beisein von Herrn Ministerpräsident Stanislav Tillich übergab die Firma Yados aus Hoyerswerda am 31.05.2013 das 150. durch die Firma errichtete Blockheizkraftwert an die Agrarproduktion „Am Bärenstein“ Struppen eG.

Das Blockheizkraftwerk hat eine Leistung von 75 kW, verwertet die Gülle unseres Milchviehs.

Übergabe des 150. Blockheizkraftwerkes d. Fa. Yados durch MP Stanislav Tillich Übergabe des 150. Blockheizkraftwerkes d. Fa. Yados durch MP Stanislav Tillich

Grünlandseminar Milch aus Gras vom 24.4.13 auf unseren FeldernAm 24.4.2013 fand auf den Fluren der Agrargenossenschaft ein Grünlandseminar statt, welches vom Sächsischen Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie sowie dem Lehr- und Versuchsgut Köllitzsch organisiert wurde. Geladen waren Landwirte, Behörden und Interessierte.

Folgende Themen standen hierbei auf dem Plan:

  • Vorstellung unseres Betriebes und unserer Futterproduktion
  • Richtige Feldbewirtschaftung = gute FutterqualitätWeiterlesen »


ines senger, vorstand der agrarproduktion "am bärenstein" struppen und mario richter, herdenmanager sind stolz auf die eigenen rinder. foto: baldauf & baldaufIm September 2012 erhielten wir die Auszeichnung „Tiergerechte und umweltverträgliche Haltung“ in der Sparte „Milchrinder“. Alle zwei Jahre wird dieser Wettbewerb vom Mitteldeutschen Genossenschaftsverband ausgerichtet.

Die Prüfer schauen bei Haltung, Unterbringung und Pflege der Tiere ganz genau hin.Weiterlesen »


Sächsische Schweiz Osterzgebirge Gutes von hier

Mit dem Siegel „Gutes von hier“ erkennen die Verbraucher ab sofort noch besser und auf einen Blick, welche Waren in unserer Region hergestellt wurden.

Der Agrarproduktion Struppen eG wurde dieses Siegel, zusammen mit vier weiteren regionalen Produzenten, imWeiterlesen »


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen